Guild D 140 CE Natural Westerly

by Thomas Sutenbäumer
(Deutschland)

Massive Vollholz-Gitarre
Bauform: Dreadnought mit Cutaway
Tonabnehmer: Fishmann
Decke: Sitka Fichte
Boden und Zargen: Afrikanisches Mahagoni
Hals: Mahagoni
Griffbrett: Rosenholz

Sehr gute Verarbeitung
sehr klarer ausgewogener Klang
Sehr gut bespielbar

Alles in allem eine sehr empfehlenswerte Westerngitarre
Aktueller Preis ca. 900 Euro

Comments for Guild D 140 CE Natural Westerly

Average Rating starstarstarstarstar

Click here to add your own comments

Mar 07, 2017
Rating
starstarstarstarstar
Guild D 140 Westerly
by: Anonymous

- Gutes P/L Verhältnis
- gute Verarbeitung
- wertige "schwere" Gitarre
- gute Bespielbarkeit
- sehr gutes Sustain..traumhaft
- sehr guter Klang Höhen/Mitten betont
- Bass wirkt ab dem 5.Bund und höher unangenehm dumpf (Dead Spot), auch Saitenwechsel bewirkte wenig.
Letzteres war der einzige Negative Aspekt dieser ansonsten genialen Gitarre, leider musste ich mich daher (sehr schweren Herzens!)von ihr trennen, da ich das für meine DADGAD Stücke oft benötige.
Tip: mal die Duke solid Westerngitarren antesten..allerdings suche ich bis heute den unvergleichlichen Höhen/Mittenzauber der Guild D140.

Click here to add your own comments

Join in and write your own page! It's easy to do. How? Simply click here to return to Westerngitarren (obere Mittelklasse).