Gitarrenständer im Test:
Die besten Stands für ihre Gitarre

Gitarrenständer

In diesem Artikel sind wir Ihnen bei der Gitarrenstaender Auswahl behilflich.
Eine Gitarre sollte meist griffbereit sein, die meisten Gitarristen wünschen sich auch, das schöne Instrument offen im Raum zu präsentieren. 

Aufgrund der Bauform bleibt das gute Stück allerdings nicht einfach so stehen, wie wir wissen. Daher gibt es für diesen Fall einen praktischen Ständer, in welchen die Gitarre gestellt werden kann. So steht sie sicher, kann schön im Wohnzimmer drappiert werden und ist immer sofort einsatzbereit. 

Sehr praktisch, ein solcher Gitarrenstaender, von denen es übrigens eine Vielzahl gibt. Zwar gibt es nicht für jedes einzelne Modell einen eigenen Ständer, aber genug auf dem Markt, sodass die Kaufentscheidung nicht ganz leicht fällt.

Deshalb möchten wir Sie beim Kauf eines für Ihr Instrument passenden Gitarrenständers unterstützen, indem wir nachfolgend die drei besten Ständer präsentieren und kurz vorstellen.

Die drei besten Gitarrenständer

Mit nachstehender Übersicht möchten wir Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern bzw. bei der Auswahl des für Sie passenden Gitarrenständers helfen. Wir achteten bei der Zusammenstellung der Top 3 auf Qualität, Verarbeitung, Preis und Kundenbewertungen /-meinungen.

Nachfolgende Gitarrenständer sind problemlos über das Internet zu beziehen, größtenteils auch in Fachgeschäften. Wir empfehlen Ihnen zudem, sollten Sie sich nicht ganz sicher sein, welcher Ständer für Sie der Richtige ist, sich mit einem Experten aus einem Musikfachgeschäft zu unterhalten.

KORN Gitarrenständer Classic schwarz

Der Ständer von Korn ist unsere ausgewählte Nummer 1. Er erhält stets tolle und äußerst zufriedene Kundenbewertungen, außerdem ist der Anschaffungspreis in Höhe von 7,59 Euro wirklich ausgezeichnet und überaus günstig. Neben dem perfekten Preis-Leistungsverhältnis überzeugt der Gitarrenständer zudem mit seinen tollen Features.

Geschaffen für die Akustik- und E-Gitarre, bzw. auch den Bass, ist er vielseitig einsetzbar. Er ist in der Höhe verstellbar und kann bis 78 cm aufgezogen werden. Seine Standfläche beträgt 48 x 30 cm. Die integrierten Fußstreben sind abklappbar. Erwähnenswert auch der Gummiverschluss und die Auflage für die Gitarre mit 21 cm Maß. Schlussendlich überzeugt die schwarze Mossgummiaufpolsterung auf den Auflagearmen. Ein großartiger Ständer für einen wirklich tollen Preis.

Classic Cantabile GS-2009A Gitarrenständer
für Akustikgitarren/-Bässe

Der sehr massive Gitarrenständer (Einkaufspreis liegt bei rund 16 Euro) eignet sich für Klassik- / Westerngitarren, Akustikbässe und ähnliche Instrumente. Der Metallständer ist äußerst stabil und pulverbeschichtet. Er ermöglicht dem Musiker eine einfache Einstellungsmöglichkeit mit Hilfe von Druckknöpfen.

Sollte er einmal transportiert werden, ist dies auch kein Problem, denn er kann sehr leicht zusammen gelegt und wieder aufgebaut werden. Zudem überzeugt er mit seinen rutschfesten Gummifüßen und gepolsterten Auflageflächen. Ein super Ständer mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis – können wir nur empfehlen.

ah Stands SGS103 Gitarrenstaender universal

Dieser schöne Ständer ermöglicht dem Gitarristen seine Akustik- oder E-Gitarre repräsentativ im Raum aufzustellen. Somit ist sie stets für ein kleines Spiel einsatzbereit. Der Stands SGS103 Gitarrenständer überzeugt durch seinen sehr stabilen Stand. Zudem verfügt er über eine praktische Softauflage, die für alle Gitarrenlacke geeignet ist.

So ist das schöne Instrument immer optimal geschützt und wird vor unschönen Kratzern bewahrt. Der Ständer wiegt nur zwei Kilogramm und ist deshalb auch für den Transport geeignet. Dieser universell einsetzbare Gitarrenständer kann bei Interesse für rund 10 Euro erworben werden. Nicht umsonst schaffte es dieser super Ständer unter die Top 3 unserer Auswertung. Testen Sie ihn aus, Sie werden begeistert sein.


Startseite Gitarren Zubehör › Gitarrenständer

New! Comments

Schreiben Sie Ihren Kommentar oder Ihre Meinung dazu in die Box unten!