Yamaha Gitarren bieten attraktives
Preis-Leistungsverhältnis

Yamaha Gitarren sind heutzutage im Akustikgitarren Segment stark verbreitet. Exzellente Qualität, guter Sound und attraktive Preise sorgen dafür, dass diese Akustikgitarren vor allem bei Schüler, Studenten und in Schoolbands sehr begehrt sind.

Yamaha Gitarren

hoher Qualitätsspruch und herausragende Handwerkskunst

Auch wenn Yamaha Musikinstrumente für einen hohen Qualitätsspruch, herausragende Handwerkskunst und Wertbeständigkeit stehen, so hat diese Gitarrenmarke nicht denselben historischen Background und Reputation aufzuweisen, wie andere etablierte Gitarrenbauer.

Bekannt für Ihre hohe Anerkennung als Einsteigergitarren, wissen die wenigsten, dass Yamaha auch Akustikgitarren im mittleren und oberen Preissegment herstellt, die von professionellen Gitarrenspielern und Bands weltweit eingesetzt werden.

Seit über einem Jahrhundert im Musikgeschäft

Yamaha Corporation produziert seit mehr als einem Jahrhundert Musikinstrumente. Bekannt wurde das Unternehmen 1900 durch die Herstellung von Pianos. 1942 wurde die erste Akustikgitarre auf den Markt gebracht.

Mit dem legendären Yamaha Markennamen im Hintergrund, der von Anfang an für die Produktion von Musikinstrumenten stand, war der Eintritt in das Akustik Gitarren Business vergleichsweise ein einfacher Schritt.

C- und CS-Serie für Einsteiger und Studenten

Die Gitarren der C- und CS-Serie bestechen durch ihre hohe Handwerkskunst und liebevolle Details. Hier finden Sie gut spielbare, hochwertige und hervorragend klingende Akustikgitarren für Einsteiger, Schüler, Studenten und sogar für manchen Profi zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Übrigens, die C40 gilt als das meistverkaufte Einsteigermodell.

CG-Serie: Konzertgitarren

Eine Stufe darüber steht die CG-Serie, die eine perfekte Wahl für Gitarristen darstellt, die es mit ihrer Musik ernst meinen. Es handelt sich dabei um hochwertige Konzertgitarren, die aus erstklassigen Materialien bestehen.

Dabei sind die Zargen und Böden sowie das Finish etwas dünner als bei der C und CS-Serie, was zu einem besserem Ansprechverhalten führt. Auch sind die Hälse bei der CG-Serie dünner gebaut, was der einfacheren Bespielbarkeit zu Gute kommt. Das etwas geringere Gewicht macht das Bespielen zudem komfortabler - dennoch erfährt das Instrument was Lautstärke angeht keine Einbußen. Alles in allem überzeugen diese Konzertgitarren durch einen reifen Klang, eine außergewöhnliche Qualität sowie eine bemerkenswerte Ausgewogenheit über den gesamten Tonumfang.

GS-Serie für höchste Ansprüche

In den Akustikgitarren der GS-Serie spiegelt sich das Know-How jahrzehntelanger Erfahrung bei der Handfertigung von hochwertigen Musikinstrumenten wieder. Die GS-Serie ist sozusagen das Aushängeschild der klassischen Gitarren des Yamaha Guitar Workshops in Japan. Diese aus sorgfältig ausgewählten Hölzern gebauten Instrumente sind mit vielen herausragenden Features ausgestattet.

Lieben Sie den warmen, weichen Ton von Zedernholz? Kein Problem, dann werden Sie mit der GC31 oder GC41 Ihre wahre Freude haben. Oder bevorzugen Sie den klaren, hellen Ton von Fichtenholz – dann sollten Sie die GC21 testen. Die Akustikgitarren der GS-Serie stellen selbst anspruchsvollste Musiker zufrieden.

AXP Elektro-Akustik Serie

Wer eine zuverlässige Live-Gitarre für die Bühne sucht, sollte sich mit der APX-Serie beschäftigen. Sie weist hervorragende Spiel- und Klangeigenschaften auf. Lassen Sie sich von Steve im folgenden Video inspirieren! Einen einfachen Zugang auch zu den oberen Bünden gewährt die schlanke Bauweise in Kombination mit einem Cutaway.


Westerngitarren der F-Serie

Eine große Vielzahl an Westerngitarren findet man unter der F-Serie. Wir haben uns die sehr beliebte F370 (Dreadnought) einmal näher angeschaut.

Yamaha E-Gitarren

Auch im Segment der E-Gitarren hat Yamaha so einiges zu bieten. Lesen Sie dazu unseren Artikel:
Yamaha E-Gitarren im Check und Yamaha Pacifica Gitarren.

Berühmte Gitarrenspieler

Da Yamaha seit über 60 Jahren Akustikgitarren produziert, ist ihre Kundenliste entsprechend groß. Berühmte Gitarristen sind Sammy Hagar, Peter Hayes, Chris Henderson, Steve Wilkinson und Mark Oakley, um nur einige zu nennen.


› Yamaha Gitarren

New! Comments

Schreiben Sie Ihren Kommentar oder Ihre Meinung dazu in die Box unten!