Martin HD-28 Gitarren Klassiker im Test: 

Mit der Martin HD-28 Standard Dreadnought Akustikgitarre ist eine erfolgreiche Wiederbelebung der legendären Martin 28 mit feinen Herringbone Einfassungen (Binding) gelungen. Viele Gitarristen behaupten, dass die HD28 von allen Martin Gitarren am besten klingt.

Wenn Sie darüber nachdenken, dass Martin seit über 6 Generationen führend im Bau von Akustikgitarren ist, dann wissen Sie, dass die Martin HD-28 etwas Besonderes sein muss.

Optische Aufwertung

Die hervorragenden Klangeigenschaften machen das eher puristische Aussehen mehr als wieder wett. Dafür sorgen die Sitka Fichtendecke, massiver Palisander Boden und Zargen, der Mahagoni Hals sowie ein Griffbrett aus Ebenholz.

Vintage Applikationen wie das Heringbone-Binding und das traditionelle Zick-Zack Backstrip sorgen für eine optische Aufwertung.

Intonation

Wenn Sie das erste Mal mit dieser Westerngitarre spielen, werden Sie feststellen, dass dies eine sehr laute Gitarre ist. Martins berühmtes Scalloped X-Bracing erlaubt ein viel freieres Vibrieren der Decke, was zu einem noch lauteren und offeneren Klang führt.

Diese Gitarre hat einen klaren, für diese Brand typischen edlen, fetten Bass, ausdrucksstarke Mitteltöne und schimmernde Höhen, die nicht zu hell oder zu dünn sind.

Klangfarbe, Volumen und Sustain sind im höchsten Maße vorhanden, sodass Akkorde ewig "blühen", und Single-Note-Lines genügend Biss haben und noch lange nachklingen.



Spielbarkeit:

Die HD 28 spielt sich butterweich…Sie werden nicht aufhören wollen zu spielen und vom zarten Fingerpicking bis hin zum lauten, aggressivem Flatpicking klingt alles großartig.

Besonders Bluegrass and Blues Gitarrenspieler geben Martin Gitarren ihren Vorzug.

Verarbeitung

Alles bei dieser in liebevoller Handarbeit gebauten Gitarre ist perfekt. Wie gesagt, sie hat keine übertriebenen Verzierungen oder Applikationen. Die Handwerkskunst und das Finish sind mehr als überzeugend.

Die schönen Tonhölzer bilden eine perfekte Mischung für den herausragenden Klang, welcher von diesem Instrument ausgeht.

Fazit:

Wenn Sie ein Fingerpicker oder ein Flatpicking Rhythmusspieler sind, dann könnte die HD-28 Ihre ultimative Akustikgitarre werden. Leads sind nicht gerade ihre Stärke auch wenn Sie diese durchaus bewältigen kann, aber das ist wohl eher Geschmackssache.

Wir können die Martin HD28 jedem wärmstens empfehlen, der eine klassische Martin Gitarre sucht, mit allem was dazu gehört. Das ist eine Akustikgitarre, die sie lebenslang begleiten wird.


Startseite Martin Gitarren › Martin HD-28

New! Comments

Schreiben Sie Ihren Kommentar oder Ihre Meinung dazu in die Box unten!