Martin Gitarre LX1 im Test: Klein aber Fein!

Die Martin Gitarre LX1 wird auch die "kleine Martin" oder eben neudeutsch Little Martin genannt, weil sie mit ihrer ¾ Größe absolut handlich und nahezu überall leicht unterzubringen ist – sogar im Gepäckfach eines Flugzeugs. Doch die LX1 ist nicht nur für permanent Probende sowie für Globetrotter eine interessante Westerngitarre.

Introduktion

Muss es immer die Gitarre für 50 Euro aus dem Super-Sonderangebot sein (gleich neben den Äpfeln im handlichen 1-Kg-Beutel), um am Lagerfeuer die Meute mit "Angie", "Lady In Black" oder diversen Werken von Simon & Garfunkel zu unterhalten? Nein, muss nicht. Eine Gitarre, die dafür zwar nicht unbedingt gemacht wurde, aber auch diese Bewährungsprobe locker meistert, ist die LX1.

Bevor es jetzt aber zum Händler geht, noch ein wichtiger Tipp, denn zwei Fragen mögen die Verkäufer in Bezug auf die LX1 überhaupt nicht: Nämlich 1., ob die LX1 eine Kindergitarre sei und 2., ob sie vielleicht zu heiß gewaschen wurde...

Die Assoziation zur Kindergitarre ist dabei gar nicht so abwegig. Wenn man sich die Maße der "Kleinen" anschaut, wird schnell klar, weshalb, denn die LX1 bringt es gerade mal auf ¾ der Größe einer herkömmlichen Westerngitarre. So beansprucht sie nur wenig Platz im Reisegepäck und eben deshalb ist die kleine Martin geradezu prädestiniert, überall dabei zu sein, wann immer eine Gitarre gebraucht wird: Im Tourbus, am Lagerfeuer, nachts allein im 10m² großen Appartement in Tokio-City...

Und nur weil die Idee hinter der LX1 so genial wie simpel ist, muss man sie ja nicht gleich Kinder- oder (noch schlimmer!) Wandergitarre schimpfen.

Soundcheck

Aufgrund ihrer geringeren Maße – der Korpus ist im Vergleich zu einer normalen Westerngitarre nur etwa halb so groß – dürfte der Sound der LX1 also wegen des stark eingeschränkten Resonanzraumes eher an TAE auf Cinch erinnern. So jedenfalls die Erwartung des physikalisch geschulten Kopfes.

Dann aber meldet das Gehör beim ersten zarten Anspielen - aller Physik zum Trotz - volle Klänge, normale Tiefen und schmerzfreie Höhen. Ungläubige Rückfrage an die Augen: Stammt das, was das Gehör da soeben übermittelt, tatsächlich von jenem Winzling, genannt Martin LX1?

Im Klartext: Als Soloinstrument klingt die Kleine laut und voll, beim Ensemblespiel gehen allerdings die Tiefen etwas verloren. Wobei an dieser Stelle nachgefragt werden sollte, wofür die LX1 eher gemacht scheint: Für den Gig auf der Bühne oder für die Übungseinheiten unterwegs? Für jene, die die kleine Martin als Übungsgerät zu jeder Gelegenheit nutzen möchten, relativiert sich der scheinbar klangliche Mangel in Sachen Bandkompatibilität.

Das Material

Die LX1 hat eine massive Fichtendecke, Boden und Zargen sind aus HPL-Mahagoni; bei der Fertigung des Halses kommt das von Martin bei Gitarren dieser Preisklasse bevorzugt verwendete Stratabond zum Einsatz. 58,4 cm Mensur, auf der die Martin-Entwickler immer noch 20 Bünde untergebracht haben und die sich auch relativ leicht bespielen lassen, 4,2 cm Sattelbreite plus vernickelte Mechaniken – das ist die kleine Martin.

Der Preis

Die Martin LX1 wird inklusive Gigbag für ca. 370 Euro angeboten. Für rund 70 Euro Aufpreis gibt’s die kleine Martin auch mit Pickup. Damit ist sie nur unwesentlich teurer als die Taylor Baby, stellt sie aber vom Sound her deutlich in den Schatten. Hinzu kommt die trotz der geringeren Abmessung gute Bespielbarkeit, die bei einer kleinen Gitarre nicht unbedingt selbstverständlich ist.

Made by... Martin

Christian Friedrich Martin kehrte in den 1830er Jahren seiner vogtländischen Heimat den Rücken und siedelte über in die Neue Welt. Dort gründete er eine Gitarrenmanufaktur, was ihm zu Hause aufgrund des alten Zunftrechts verwehrt geblieben war. 180 Jahre später erfreuen sich Gitarristen in aller Welt an edlen und qualitativ hochwertigen Instrumenten aus dem Hause Martin.

Schlussakkord

Die Martin LX1 ist klein und trotzdem gut bespielbar. Sie ist robust und ist dennoch vorzeigbar. Das größte Plus aber ist, das sie wie eine Große klingt – und das muss den Martins erst mal jemand nachmachen!


Startseite ›  Martin Gitarren › Martin Gitarre LX1

New! Comments

Schreiben Sie Ihren Kommentar oder Ihre Meinung dazu in die Box unten!