Elixir Saiten: Gitarrensaiten
vom Feinsten im Check

Elixir Saiten

Hier lesen Sie, warum Sie als Gitarrist die Elixir Saiten unbedingt ausprobieren sollten!

Man kennt es…nach längerer Spieldauer mit einer Gitarre kann es dazu kommen, dass sich die Saiten abnutzen und somit recht stumpf / matt anhören.Wer die Gitarre in der Vergangenheit viel spielte, musste sich demnach auch mit einem sehr hohen Verbrauch der Strings abfinden.

Doch dies hat jetzt ein Ende, denn die Firma Elixir machte mit ihren neuen Saiten das quasi Unmögliche machbar: Sie entwickelten Saiten mit einer wesentlich längeren Klangtreue, zudem weisen die Saiten eine deutlich höhere Lebensdauer auf und der Besitzer erfreut sich an einem außergewöhnlichen Klang noch dazu.

Saiten dieser Firma zeichnen sich nämlich besonders für das absolut reine, sehr hochwertige Klangspiel aus, sowie die überdurchschnittlich hohe Klangtreue. Der Gitarrist erfreut sich mit Elixir Strings an Saiten, die sich auch nach langem Gebrauch "wie neu" anfühlen und muss sich nicht mit ständigem Saitenwechsel beschäftigen. Ganz nach dem Motto des Unternehmens: "Saiten die zum Spielen inspirieren.", erhält der Spieler mit diesen Produkten ein komplett neues Spielgefühl. Die Investition lohnt sich in jedem Fall.

Wie funktionieren Elixir Strings?

Was ist nun aber der große Unterschied zu herkömmlichen Saiten? Was macht Elixir anders? Die Entwickler der innovativen neuen Saiten hatten die grandiose Idee, die Fäden mit einem hauchdünnen POLYWEB® beziehungsweise NANOWEB® Material zu beschichten. Diese beiden technologisch sehr hoch entwickelten Beschichtungsarten sorgen für die übermäßig lange Lebensdauer und das mit nichts zu vergleichende, sehr gute Spielgefühl.

Ebenso ergibt sich der hervorragende Klang durch die beiden Technologien. Die genaue Zusammensetzung der genannten Materialien würde an dieser Stelle den Rahmen überschreiten, Fakt ist jedoch, dass der Firma Elixir mit dieser Entwicklung etwas gelang, was revolutionär ist und Qualität bedeutet.

Welche Saiten können gekauft werden?

Durch diese Erfindung entwickelte sich die Firma in den vergangenen Jahren zu einer Art Pionier unter den Herstellern für Gitarrensaiten. Aus diesem Grund können auch zahlreiche verschiedene Produkte für die unterschiedlichsten Zupfinstrumente bei diversen Händlern gekauft werden. Nachfolgend eine kurze Auflistung der Instrumente, für welche Elixir Gitarrensaiten produziert:

  • Akustische Gitarren
  • Elektrisch Gitarren
  • Bass
  • Banjo
  • Mandoline

Die Add-ons

Elixir verkauft sich sehr gut, was vermutlich auch an den großartigen Add-ons liegt, welche die Firma zudem verspricht. Somit wurden Saiten entwickelt mit einer ausgesprochen niedrigen Kapazität, ferner klingt beispielsweise ein 6-Meter-Kabel wie ein normales 90-Zentimeter-Kabel und schlussendlich gibt Elixir eine eingeschränkte lebenslange Garantie auf seine Produkte.

Fazit und Kundenmeinungen

Elixir Saiten sind großartig, wer einmal mit diesen Strings seine Gitarre bespannt hat, wird den Unterschied sofort bemerken und diesen lieben. Zahlreiche Kundenmeinungen (auch im Web) schreiben: "Einmal ELIXIR, immer ELIXIR!".

Zwar sind diese Saiten teurer als herkömmliche Produkte, allerdings ist der nur noch seltene Wechsel und somit auch der Kauf von neuen Strings ein absolut überzeugendes Argument, die für die etwas höheren Anschaffungskosten sprechen.



StartseiteGitarrensaiten › Elixir Saiten

New! Comments

Schreiben Sie Ihren Kommentar oder Ihre Meinung dazu in die Box unten!